Schließen Sicherheitshinweise für Gas-Standherde. Bitte klicken Sie hier.
Gaggenau

Gaggenau

Exklusive Kochkultur und kultivierte Lebensart – der Unterschied heißt Gaggenau.

Gaggenau ist die wegweisende Marke für Hausgeräte und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Der Erfolg basiert auf technologischem Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Seit seiner Gründung im Jahr 1683 setzt das Unternehmen mit international vielfach prämierten Produkten immer wieder neue Maßstäbe in der privaten Küche und steht für exklusive Kochkultur.

Orientiert an den Erfordernissen und Erfahrungen der Profi-Köche steht Gaggenau für professionelles Kochen im Privatbereich. Das Prinzip der Profiküche ist das Fundament der Marke. Gaggenau strebt danach, Geräte zu schaffen, die die gleiche Funktionalität und Langlebigkeit besitzen, jedoch für den luxuriösen Privathaushalt konzipiert sind.

EB333

2016

Der Backofen EB 333 verkörpert die Designphilosophie von Gaggenau, die vom Spannungsfeld zwischen Tradition und Avantgarde geprägt ist

Dampfer

2015

Das einzigartige vollautomatisches Reinigungssystem für alle Dampfbacköfen der Serie 400

Kochfeld

2011

Das Vollflächeninduktions-Kochfeld mit intuitiver Bedienung

Kühlschrank

2007

Die Vario Kälte-Serie 400, ein modulares System aus voll integrierbaren Einbaugeräten

ED 220

1999

Der Dampfbackofen ED 220 für den privaten Gebrauch

EB 300

1986

Gaggenau stellt den 90 cm breiten Backofen EB 300 vor

1972 Vario Kochfelder

1972

Das erste modulare Vario System

1956 Erster Kücheneinbau

1956

Der erste, auf Augenhöhe eingebauter, Backofen

1908 Werbeplakat

1908

250 000 Badenia Fahrräder verkauft

1683 Gründer von Gaggenau

1683

Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden gründete Gaggenau

Gaggenau Hausgeräte Deutschland

50 Jahre BSH Media cart Kontakt Nach oben